Tiere am Messnerhof in Tiers am Rosengarten

Zahlreiche Tiere leben auf unserem Bauernhof in Tiers am Rosengarten.

Es wird hauptsächlich Viehwirtschaft betrieben.
Im Stall stehen 20 Kühe, der Rasse Braunvieh, die das ganze Jahr über dort bleiben. Die Milch wird jeden Morgen zur Sammelstelle an die Straße am Altenheim gebracht. Ein Lkw holt die Milch um 5:10 Uhr ab.
Das Jungvieh ca. 15 Stück, Kälber ab sechs Monaten, dürfen auf die gemeindeeigene Weide, wo sie von zwei Hirten betreut werden. Im Frühjahr und im Herbst weiden die Tiere auf dem Wuhnleger, Plafötsch und Hinterboden. Im Sommer weidet das Vieh auf der Hanickerschwaige und der Baumannschwaige bis zu den Geröllhalden unterhalb des Rosengartens.

Auch Hühner gibt es auf dem Messnerhof und somit gibt es täglich frische Eier.

Es werden auch einige Schweine für den Eigenbedarf gefüttert. Sie werden im Dezember mit ca. 130 kg geschlachtet. Die hausgemachten Kaminwurzen und Speck decken den Jahresbedarf.

Zudem wohnen der Hund Diana - ein Tirolerbracke und Jagdhund, sowie 4 Katzen auf dem Messnerhof.

Unser Neuzugang sind zwei Zwergziegen sowie ein Schaf, die die Sommerfrische auf unserer Alm genießen werden.